header

 

Liebe Eltern,

 

wir haben vom Staatsministerium folgende Info erhalten:

 

Der Betrieb von Kindertageseinrichtungen wird grundsätzlich untersagt. Es wird eine Notbetreuung angeboten.

 

Folgende Personengruppen sollen eine Notbetreuung in Anspruch nehmen können:

 

*Kinder, deren Eltern die Betreuung nicht auf andere Weise sicherstellen können, insbesondere, wenn sie ihrer Erwerbstätigkeit nachgehen müssen,

 

*Kinder, deren Betreuung zur Sicherstellung des Kindeswohls von den zuständigen Jugendämtern angeordnet worden ist,

 

*Kinder, deren Eltern Anspruch auf Hilfen zur Erziehung nach §§27 ff. SGB VIII haben,

 

*Kinder mit Behinderung und Kinder, die von wesentlicher Behinderung bedroht sind.

 

Liebe Eltern,

wir möchten Sie über folgenden Sachverhalt informieren:

Zukünftig müssen Kinder auch nach einer Erkrankung mit schwerer Symptomatik kein Attest oder einen negativen Corona-Test mehr vorlegen. Zum Ausgleich wird der Zeitraum, nach dem es den Kindern möglich ist, die Kitas wieder zu besuchen, auf 48 Stunden verlängert. Diese Regelungen wurden im Einvernehmen aller Beteiligten und unter Beachtung der Einschätzungen aus Medizin und der Ärzteschaft erarbeitet.

Das bedeutet:

Liebe Eltern,

wir leiten Ihnen folgende Information des Staatsministeriums weiter:

Liebe Eltern,

das Fotostudio Müller in Karlstadt am Main bietet ein Kindergarten Ersatz-Shooting an, damit ihr dieses Jahr nicht auf eure Kindergartenbilder verzichten müsst.

Bitte direkt im Fotostudio Müller melden:

Die Notbetreuung wird auf folgende Gruppen ausgeweitet:

Bitte nicht vergessen: Am 12. Juni (Tag nach Fronleichnam) ist unser Kindergarten geschlossen!

Liebe Eltern,

ab Montag, den 25. Mai dürfen wir alle Großen und ihre Geschwisterkinder wieder im Kindergarten begrüßen. Darüber freuen wir uns sehr!

 

Für das Bringen und Abholen gelten folgende Regelungen:

Liebe Eltern,

aktuelle Informationen zur Kindertagesbetreuung finden Sie auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums.( www.stmas.bayern.de )

Liebe Grüße aus dem Kindergarten

Liebe Eltern,

die Kommunale Jugendarbeit hat in Zusammenarbeit mit dem Familien Informationszentrum ein tolles Projekt entwickelt, um die derzeitige schwere Zeit den Kindern zu versüßen. Gerne machen wir auf das Projekt aufmerksam.

­